IOSA- Übungsworkshop - intensive Aufstellungspraxis - Rolf Lutterbeck

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

IOSA- Übungsworkshop - intensive Aufstellungspraxis

Gliederfiguren als Symbol für IOSA

Supervidierte Übungen (alle Modelle)

Für IOSA-AusbildungsteilnehmerInnen (ab Basiskurs) gibt es hier die Möglichkeit, supervidiert Aufstellungen zu üben:

  • Erfahrungsaustausch, Fragen

  • Blitzlicht, PA, TLA, AAT, GPA, LA, FSA, UUA, OSA, TSA

  • Intensive Übung von Sätzen

  • Evtl. auch Raum für experimentelle Aufstellungen

  • bei Interesse auch Spiral Dynamics- und Quadranten-Aufstellungen.


Zielgruppe
Alle IOSA-AusbildungsteilnehmerInnen, die supervidiert (IOSA) üben wollen. Für TN, die nur am IOSA-Basiskurs teilgenommen haben, sind auch Übungen (Blitzlicht, PA, TLA) möglich. Die Wünsche der TN (welche Modelle, wieviel Feedback, ...) werden berücksichtigt.

Termine, Zeit:

  • 15.-16.12. - ideal auch für angehende IOSA-Master

  • Einzelne Aufstellungs- und Übungstage siehe hier.


Ort

Bad Homburg  (genauer siehe 2 Wochen vorher im
Kalender).

Supervisoren
Vera & Rolf

Investition (inkl. MwSt)
Frühbucherpreise bis 1 Monat vorher, danach 10% mehr. Einzelne Tage kosten 160€, zwei Tage 250€. Anliegen für Übende nur auf Anfrage möglich.
Einzelne Klienten-Aufstellungen möglich, die von den Supervisions-TeilnehmerInnen geleitet werden (Kosten 200€).

Anmeldung (hier)
Weitere Regelungen zur Anmeldung, Stornierung, Haftung und Teilnahme-Bedingungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen (AGB).

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü